+++ BITTE FINDEN SIE UNTEN DIE DEUTSCHE VERSION +++

Proyecto de participación de los vecinos para un uso más amplio del espacio público

Schützenplatz – Neighborhood Self-made es un proyecto de diez meses para la participación vecinal y cívica con el objetivo de rediseñar temporalmente el Schützenplatz del 16 de junio al 22 de septiembre de 2019 *.

El rediseño permite un uso más amplio del espacio público para los encuentros culturales y sociales. Esto creará un nuevo espacio libre para los residentes del distrito.
El proyecto está coordinado conjuntamente por cuatro organizaciones -Reciclaje.pe, Basurama, Casa Schützenplatz y el Club internacional Stuttgart- con el objetivo de promover un intercambio constructivo sobre la importancia del espacio público para la vida en la ciudad.

*El proyecto ha obtenido una extensión del permiso hasta el 31 de Octubre del 2020

Para mayor información visite la web y las redes sociales de Casa Schützenplatz e.V. en Facebook e Instagram

[de]

Schützenplatz – Nachbarschaft Selbstgemacht

Projekt für nachbarschaftliche Beteiligung für eine umfassendere Nutzung des öffentlichen Raumes

Schützenplatz – Nachbarschaft Selbstgemacht ist ein auf zehn Monate angelegtes Projekt für nachbarschaftliche und bürgerschaftliche  Beteiligung mit dem Ziel den Schützenplatz temporär umzugestalten von 16. Juni bis 22. September 2019. *

Die Umgestaltung ermöglicht eine umfassendere Nutzung des öffentlichen Raumes für kulturelle und soziale Begegnung. Dadurch entstehen neue Freiräume für die Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtviertels.
Das Projekt wird von vier Organisationen -Reciclaje.pe, Basurama, Casa Schützenplatz und der Club internacional Stuttgart- gemeinsam koordiniert, mit dem Ziel einen konstruktiven Austausch über die Bedeutung des öffentlichen Raums für das Leben in der Stadt zu fördern.

*Das Projekt hat eine Verlängerung der Genehmigung bis zum 31. Oktober 2020 erhalten